News

Hier kommen die News zum Sportschützenverein

  • Das Training wird ab Dienstag 8.6.2021 17Uhr wieder eröffnet. Seit der Inzidenzstufe 1 und der neunen Coronaschutzverordung kann wieder mit den üblichen Hygieneregeln, Masken, Händewaschen, Abständen wieder geschossen werden. Einzelheiten dazu werden im Stand aushängen. http://www.boeckum-norddorf.de/?attachment_id=2232
  • Am Wochenende zum 20/21.03.2021 wurde der elektronische Schießstand eingerichtet und konfiguriert. Die Anlage, die mit Hilfe des Stadtsportverbande Erwitte durch die Stadt Erwitte gefördert wurde, ist nun technisch einsatzbereit. In der nächsten Woche erwarten wir die Freigabe des Standes sodas es von uns aus wieder Training und Wettkämpfe geben könnte. Einzig die Pandemie wird dieses leider wohl noch etwas verzögern. Mit einem Hygiene Konzept konnte letztes Jahr geschossen werden, warten wir ab ob und ab wann das dieses jahr wieder möglich sein wird. WIR sind bereit!
  • Die Kreispolizeibehörde wird den Schießbetrieb Mitte April freigegeben. Das hat der Verantwortlichen Beamte am Telefon in KW10 gesagt. Alle Unterlagen und Gutachten liegen vor und sehen gut aus. Die Verzögerung liegt an personellen Angelegenheiten innerhalb der Behörde, Geschossen werden darf voraussichtlich sowieso erst ab April. Auch fehlt noch (Corona bedingt) die seit Ende Januar ausstehende Einrichtung der DISAG Anlage durch den Lieferanten. Wir gehen davon aus das dies kurzfristig erfolgt-wir erwarten den Termin in den nächsten Tagen.
  • Dann kann auch Endlich das Projekt abgeschlossen und der Stadt Erwitte der Abschluß Bericht zugestellt werden.
  • Wir danken unter vielen anderen auch Herrn Hendrick Henneböhl für seine Unterstützung bei der Antrag Stellung (damals als Geschäftsführer des Stadtsportverband, weit vor der Bürgermeister Wahl).
  • Die durch den Sachverständigen geforderten Nachbesserungen wurden von Elmar durchgeführt, der Antrag zur Freigabe ist bei der Kreispolizeibehörde.
  • Am 2.2.2021 wurde der Luftgewehr Schießstand durch einen Schießstand Sachverständigen abgenommen. Ein paar Kleinigkeiten müssen noch erledigt werden, und dann kann das Gutachten mit Fotonachweis zur Kreispolizeibehörde zur amtlichen Wiedereröffnung des Standes gesendet werden
  • Leider musste die elektronische Konfiguration vom Schießstand am 30.01.21 Corona bedingt ca zwei Wochen verschoben worden.
  • Die Abnahme durch den Sachverständigen findet aber am Dienstag 2.2.21 statt.
  • Stände und Messrahmen sind montiert, Verkabelung überprüft und bereit, Fußboden und Anstrich in der Halle durchgeführt.
  • Weitere Arbeiten sind am heutigen Samstag 28.11 von Elmar und dem Elektriker Jan durchgeführt worden. DIe verlegten Netzwerkkabel wurden in Dosen und Patchfeld angeschlossen, getestet und mit den Verteilern und Messrahmen verbunden.
  • Die Tabletts auf den umgearbeiteten Gewehrablagen gestellt
  • Die Rollwagen der Gewehrablagen wurden durch Elmar „tiefergelegt“
  • Genau der Abstand zwischen Ablage und Messrahmen geprüft

Bilder vom Umbau, sichtbare Helfer im Einsatz … — Anbei ein paar Bilder vom Umbau des Schießstands. Die Disag Anlage ist fast vollständig geliefert und bezahlt, der Einbau schreitet voran. Messrahmen hängen schon, die Gewehr Ablagen und Netzwerk für die disag Anlage sind vorbereitet….

Der Schiesstand ist bei der Kreis Polizeibehörde für den Umbau mit den DISAG Anlagen abgemeldet seit 04.11.2020, wir planen ihn nach Einbau der Anlage, Konfiguration durch Lieferanten mit anschließender Abnahme durch Schießstandsachverständigen spätestens im Januar 2021 wieder zu eröffnen.

Infos dazu: https://www.disag.de/produkte/opticscore/ , Lieferant: https://appelbaum-sport.de/disag/disag-opticscore/?p=1

Wegen des CORONA Lockdown ist sowieso vorerst kein Training etc. Möglich

Tatjana ist im Dezember bis Anfang Januar auch nicht vorOrt verfügbar – von hieraus alles Gute!

die Böckum-Norddorf Radtour planen wir um 3.7.2021, näheres ca. 4 Wochen vorher …

Am Dienstag 3.9.2021 planen wir um 19 Uhr im Gemeinschaftshaus Böckum unsere 2021 Generalversammlung, näheres ca 4 Wochen vorher

Die Kreismeisterschaft Ergebnisse sind alle online: http://www.schuetzenkreis-soest-lippstadt.de/meisterschaften/index.html

SUPER, wir gratulieren!

LG Altersklasse Herren, Platz 1 : Elmar Huneke

LG Altersklasse Damen, Platz 2 : Jutta Brinkmann

LP Jugendklasse Damen, Platz 1 : Elisa Brinkmann

LG freistehend, Alters, Herren1 Platz 8 : Robin Kirchhoff

LG freistehend, Alters, Herren1 Platz 13 : Alexander Hassel

LG freistehend, Alters, Damen1 Platz 1: Franziska Bauhoer

LG freistehend, Jugendklasse männl. Platz 3 : Alfred Samuel Thorwesten

LG freistehend, Jugendklasse männl. Platz 6 : Marius Sippel

LG freistehend, Jugendklasse weibl. Platz 1 : Zoe Hassenewert

LG freistehend, Jugendklasse weibl. Platz 3 : Luisa Grae

LG freistehend, Juniorenklasse2 männl. Platz 1 : Jonas Kirchhoff

LG freistehend, Juniorenklasse2 männl. Platz 2 : Leon Sippel

LG freistehend, Juniorenklasse2 weib. Platz 3 : Lina Westermann

  • Rundenwettkämpfe 2020/2021 sind abgesagt
    • Aufgrund der aktuellen Coronalage, sowie der Hygienevorschriften und der weiterhin noch nicht absehbaren Entwicklung für unseren Sport wurde entschieden auf die Durchführung der Rundenwettkämpfe auf Kreisebene in der Saison 2020/2021 komplett zu verzichten.
  • Am Dienstag 1.9.2020 findet um 19 Uhr im Gemeinschaftshaus Böckum unsere Generalversammlung statt
  • Die Stadtmeisterschaften Erwitte 2020 wurden Vom SV Eikeloh ins Jahr 2021 verschoben – Grund: Corona …
  • Es wird Änderungen auf unserem Schießstand geben … (mehr auf/in der Generalversammlung)
  • Kreismeisterschaften Deiringsen: https://hxex4hwk8mzymir-apexdb.adb.eu-frankfurt-1.oraclecloudapps.com/ords/k5700/meldeinfos/standeinteilung_universal?disziplin=1.11